UNSERE MISSION

DIE WELT NOCH SCHÖNER ZU MACHEN

Wie wäre es, wenn die Vorstellungskraft ausreichen würde, um die Welt zu verändern? Wie lautet die Mission von KENZO PARFUMS? Die Welt noch schöner machen. Indem sie neu erfunden wird. Indem die Zeit, die Zeichen, die Vibrationen aufgenommen werden, die für kreative Funken sorgen. Indem kontinuierlich neue Gebiete erforscht werden. Indem man sich von der Natur und vom vielseitigen, empfindsamen und solidarischen Menschen inspirieren lässt. Indem man sich um den Planeten und die Umwelt kümmert. Indem man für ein besseres ökologisches, ökonomisches und menschliches Gleichgewicht kämpft. Um eine Welt zu schaffen, die immer schöner wird.

Die Kraft der Vorstellung

Den Duft von Wasser erfinden, den Sommer in einen Flakon einfangen, dem Glück einen Duft zuweisen - KENZO ist eine kreative Energie, eine unerschöpfliche und stets erneuerbare sanfte Power, die eine Welt nährt, die immer schöner, fröhlicher und fruchtbarer wird. Harmonie im Ungleichgewicht schaffen. Wirrwarr mit Struktur verbinden. Die Natur stilisieren und sie an einen scheinbar ungeeigneten Ort platzieren. Einen exzentrischen oder raffinierten Hauch Japans hinzufügen. KENZO, eine Mischung aus Stil, Mut und Humor. Revolutionäre und unerwartete, aber immer poetische Kombinationen. Ein Hauch Fantasie, die überrascht und der Banalität einen fröhlichen Fußtritt verpasst.
Kenzo

Die Kraft der Jugend

Der Spontanität. Des Lächelns. Der Energie. Der Erfindungsgabe. Derer, die wissen, dass es nicht auf die Anzahl der Jahre ankommt, sondern auf die Fähigkeit, sich das innere Kind sorgsam zu bewahren. Die Jugend, die eine wohlwollende, einladende und kooperative Gemeinschaft von Revolutionären in Aktion antreibt. Junge Geister, frei und erfindungsreich, genährt von einem unglaublichen Optimismus. Mit dem Kopf in den Wolken und den Füßen fest verankert im Boden werfen sie Konventionen über den Haufen und lassen einen frischen und erneuernden Wind durch die Gesellschaft wehen. Gemeinsam setzen sie ihre erträumte Vision in die Tat um. Eine inspirierte, offene und pazifistische Welt. Eine schöne Welt.
Kenzo

Die Kraft eines offenen Geistes

Zugänglich. Alles umfassend. Demokratisch. KENZO ist eine Marke, die für die ganze Welt offen ist und für die Diversität und eine Vermischung der Kulturen natürliche Reichtümer bedeuten. Eine Mischform der Welten und der Genres. Die Schöpfung einer Welt, zwischen Morgen- und Abendland, in der alles möglich ist. Die Wiederverzauberung der Stadt und ihres Alltags, indem sich die Natur ihren Anspruch auf den Asphalt zurückholen darf. Das Erwecken des eigenen tierischen Instinkts mitten im Großstadtdschungel. Das Einladen der Sinne auf eine imaginäre Reise, um den Sinn des Wunderbaren wiederzufinden. KENZO erforscht neue Vorstellungswelten und erfindet neue Stile eines gemischten, Generationen übergreifenden und universellen Lebens.
Kenzo

Die Kraft der Freiheit

Ein positiver Freigeist - das ist KENZO. Ein einzigartiges Lächeln. Ein unkonventioneller Ton. Ein Hauch Hemmungslosigkeit und ein fröhliches Verlangen Regeln zu brechen, um der Duftwelt ein wenig Magie einzuhauchen. Mit Mut, Poesie und Humor sorgt KENZO stets für Überraschungen.

NIGO

Ernennung von Nigo zum künstlerischen Leiter des Modehauses KENZO

„Ich bin stolz darauf, zum künstlerischen Leiter von KENZO ernannt worden zu sein. Ich wurde in dem Jahr geboren, in dem Takada Kenzo seine erste Boutique in Paris eröffnete. Wir haben beide die gleiche Modeschule in Tokio absolviert. 1993, als KENZO der LVMH-Gruppe beitrat, begann ich meine Karriere in der Modebranche. Der originelle kreative Ansatz von Kenzo zeichnete sich durch sein Verständnis für viele Kulturen aus. Das ist auch die Essenz meiner eigenen kreativen Philosophie. Den Geist des Know-hows von Takada Kenzo zum Leben zu erwecken, um ein neues KENZO zu schaffen, ist die größte Herausforderung meiner 30-jährigen Karriere, eine Herausforderung, die ich gemeinsam mit den KENZO-Teams annehmen werde. Schließlich möchte ich Bernard Arnault und Sidney Toledano dafür danken, dass sie mir diese wunderbare Gelegenheit gegeben haben", so Nigo.